Wir haben uns vom Wetter nicht beirren lassen und hatten wieder einen wunderschönen Ratsch und Hatsch zur Stadlbergalm hinauf. Einem kleinen Pfad folgend wanderten wir nach oben und genossen die Aussicht von der kleinen Kapelle. Nach einem ausgiebigen Ratsch in der gemütlichen Alm und einem leckeren Mittagessen, erreichten wir über die Asphaltstraße wieder unseren Ausgangspunkt. Danke fürs Mitkommen Lisa!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar